Archiv der Kategorie 'Aktionsberichte'

Demo – Für bezahlbares Wohnen

Am Sonntag, dem 29.05.2011 demonstrierten in Untergiesing ca. 300 Menschen gegen überteuerte Mieten und Gentrifizierung.

Wir alle leben gerne in Giesing und verbinden viel mit unserem Viertel.

Bis jetzt haben wir fast alle Veränderungen hingenommen ohne uns zu wehren oder unsere Stimme zu erheben.
Wir haben stillschweigend überteuerte Mietpreise gezahlt, haben zugeschaut wie die Burg Pilgersheim in ein schickes Café umgewandelt wurde und haben die Bonzen, die in unser Viertel gezogen sind, nur selten angepöbelt.
Doch seit dem Giesing ein beliebtes Ziel für Investoren geworden ist, wehrt es sich!

Die Gentrifizierung ist in vollem Gange und vertreibt uns, unsere FreundInnen und NachbarInnen nach und nach aus unserem Viertel. Aus diesem Grund sind wir zusammen mit 300 anderen Bürgerinnen und Bürgern auf die Straße gegangen und haben gegen steigende Mieten und Investoren demonstriert.

GiesingDemo1

Als es um 13.00 Uhr am Hans-Mielich Platz los ging, war der Platz schon ziemlich gut besucht. (mehr…)

Vorstellungs-Gruppenabend der SDAJ

Einer unserer engsten Partner – die SDAJ – stellt sich vor:

Findest du auch, dass in unserem System so einiges falsch läuft? Bist du auch gegen Krieg, Rassismus, Atomkraftwerke und Sozialabbau wie wir?
Willst du was daran ändern und ein anderes System in dem niemand ausgebeutet wird, alle Menschen – egal welchem Geschlecht, Nationalität, Religion oder Sexualität- auf die selbe Weise behandelt werden und die gleichen Rechte haben?

Dann komm zu uns, zur SDAJ.

Die SDAJ ist eine Organisation von Schülern und Schülerinnen, Arbeitern und Arbeiterinnen, Studenten und Studentinnen, und kämpfen für den Sozialismus auf der Welt, damit diese einmal besser wird.

Du willst mit uns zusammenarbeiten und uns kennenlernen?
Dann komm am 13.5. 2011 um 18:00 Uhr auf unseren Gruppenabend ins Ökumenische Büre( Pariserstraße 13). Dort werden wir zusammen über den 8.5 dem Tag der Befreiung vom Faschismus diskutieren, über Gentrifizierung reden und über vieles mehr.

GA_Front
GA_Back

Stadt für Alle – Alles für alle!

Stadt für Alle – Alles für Alle!

Unter diesem Motto gab es am 30.4. eine kleine Demo vom Weißensee Platz in Haidhausen zum Gärtnerplatz.
Genau genommen also von einem Opfer der Aufwertung und Verdrängung zum Nächsten. Ca. 150-200 Leute haben an der
Demo teilgenommen und danach noch am Gärtnerplatz gefeiert. (mehr…)

Politischer St. Martinsumzug durch Untergiesing

Am Donnerstag den 11.11. hat die Aktionsgruppe Untergiesing mit ein bisschen Support von uns einen St. Martinsumzug durch Untergiesing organisiert. Zwar fehlten Kinderlieder, aber trotzdem war die Aktion ein Erfolg. Es kamen etwa 60 Giesingerinnen und Giesinger und zogen mit selbstgebastelten Laternen und Glühwein durchs Viertel. (mehr…)

Infoaktionen

Die letzten Freitage haben wir unsere Zeitung in Giesing verteilt. Das erste mal hatten wir einen kleinen Stand an der Telapost und diesen Freitag waren wir am Giesinger Bahnhof. Dabei haben wir die neuste Ausgabe der Unser Viertel verteilt und über die Veränderungen in Giesing aufgeklärt. Die Passanten waren sehr interessiert und es kam zu vielen Gesprächen über Politik, Gentrifizierung und Giesing allgemein.
yo

Wir werden auch auf dem Weinachtsmarkt am Hans-Mielich Platz vertreten sein und würden uns natürlich freuen wenn Ihr vorbei kommt und wir ins Gespräch kommen. Wenn wir wissen wann wir das nächste mal Infoaktionen machen werden wir das hier bekannt machen.